Die Smartphone-Revolution

Die Entwicklung des Smartphone-Marktes ist rasant. Mehr als 80% der Smartphone-User sind täglich mobil online. Und dort kommunizieren sie nicht nur – sie suchen, entscheiden, buchen, reservieren, kaufen, empfehlen, bewerten, etc.

Das Internet wird mobil und lokal

Vor allem für lokale Unternehmen ist es mittlerweile unverzichtbar, mit einer mobilen Präsenz auf das neue Entscheidungs- und Konsumverhalten ihrer Kunden zu reagieren.
Im Web gefunden werden reicht heutzutage aber nicht mehr aus. Kunden erwarten ein mobiles Angebot, das intuitiv, informativ und vor allem interaktiv ist. Sie wollen nicht nur Informationen einsehen, sondern schnell und einfach Kontakt aufnehmen, unterwegs online bestellen, reservieren und jederzeit Angebote und Benachrichtigungen erhalten.

Mit einer eigenen App zum Erfolg

Mit einer Website alleine können Sie die Bedürfnisse mobiler Kunden nicht erfüllen oder für sich nutzen. Die Basis für den Erfolg bieten eigene Software-Applikationen – kurz Apps.
Eine eigene App macht Ihre Kundenbeziehung interaktiv und individuell. Alle Funktionen, die Ihnen bei der Neukundengewinnung und Kundenbindung helfen, sind in Ihrer App vereint. Unter Ihrer eigenen Marke.
Und: die App wird auf Ihrer Website, über Google und im App-Store (optional) gefunden und ist damit die optimale Komplettlösung für das mobile Internet.

82% aller Smartphone-Suchanfragen (in Google) beziehen sich auf lokale Dienstleister und Produkte

80% werden daraufhin aktiv: sie rufen an, suchen ein Geschäft auf oder kaufen direkt online ein

Marketing auf einen Klick

Ob Einzelhandel, Gastronomie, Werkstatt, Beauty- oder Fitness-Studio – mit einer eigenen App können Sie mit wenigen Klicks gezielte Marketing-Aktionen durchführen, die speziell auf Smartphone-User ausgerichtet sind. Dank der Vielfalt der möglichen App-Aktionen erreichen Sie mit wenig Aufwand wichtige Unternehmensziele:

  • Sie gewinnen mobile (Neu)Kunden
  • Sie begeistern Stammkunden
  • Sie stärken Ihre Marke
  • Sie steigern Ihre Umsätze

Unternehmen ohne geeignete mobile Präsenz erleiden Umsatzeinbußen

Smartphone-Nutzer die im Anschluss einer Suche eine ungeeignete Präsenz vorfinden, springen in 88% der Fälle ab und suchen das nächste Unternehmen auf.

 

Online-Shop

Umsatz nach Ladenschluss

Immer mehr Kunden kaufen online ein – auch von unterwegs. Ein mobiler Shop sorgt also nicht nur für Umsatz nach Ladenschluss, sondern generiert Kaufimpulse und holt Kunden ins Haus. Das Beste ist: Die Verwaltung und Aktualisierung des Shops und die Beantwortung von Kundenanfragen machen Sie einfach und schnell direkt in Ihrer App.


 

Die Veröffentlichung Ihrer App in den jeweiligen Stores, ist der Startschuss für Ihre mobile Präsenz.